Max Madsen – 3 GRAMM STOFF

Artikel - Max Madsen 3 Gramm Stoff
Max Madsen - sinnloser Einsatz von Chemie

Vorsicht bei so manchem Coach

Max Madsen und sein Video 3 Gramm Stoff entspricht sicherlich der Realität, aber hirnloser Konsum von Chemie ist weder notwendig noch ansatzweise sinnvoll. Selbstverständlich wird man kein Freak, wenn man mit homöopathischen Dosierungen agiert, doch muss auch nicht jeder als Freak sterben.

An der Stelle sei eines gleich von jetzt ab klar, es geht nicht um die Diskreditierung von Max Madsen, sondern ausschließlich um einen protektiven Artikel zu dem Thema sinnlosen Einsatz von Chemie im Bodybuilding. Steroide sind im Doping ganz normal, so ist deren Einsatz im Bodybuilding auch kein Wunder.

Markus Böhmer - Meine Meinung als Coach im Leistungssport

Coaches sind nicht unfehlbar

Kein Coach der Welt ist unfehlbar, doch Arroganz, Selbstgefälligkeit und viel zu hoher Konsum von Chemie sind schlussendlich immer Auslöser für menschliche Katastrophen. Alles Dinge, die nicht im Mittelpunkt eine jeden guten Coaches stehen sollten, tun sie dies jedoch schon, dann endet so etwas immer in einem Drama mit gesundheitlichen Schäden oder sogar dem Tod eines Menschen. 

Bilden Sie sich als Leser und Zuschauer bitte Ihre Meinung selbst. Jeder sucht sich seinen Coach schlussendlich selbst aus. Folglich hängt an dieser eigenen Entscheidung auch das eigene Leben. Stoff zu nehmen, also der Einsatz von Doping und zugehörigen Mitteln, ist ganz klar eine persönliche Entscheidung. Diese sollte aber mit Verstand und Vernunft getroffen werden und nicht durch irrsinnige Beratung.

Max Madsen ist in der Szene bekannt für lockere Sprüche, in direkter Verbindung zu seinem ebenso lockeren Umgang mit Medikamenten im und um den Sport Bodybuilding herum!

Markus Böhmer

Max Madsen ein Vorbild für den Sport

An der Stelle sollte man sicherlich Sport nur in Anführungszeichen schreiben, denn das was Max Madsen in seinen Videos zeigt, das hat nichts mit physiologisch Sinnvollem zu tun. Training bedeutet lernen von Bewegungsabläufen und das in fester Kopplung hierzu gehörender körperlicher Prozesse.

In diesem Zusammenhang spreche ich von physiologischen Komponenten wie der Atmung, neuronaler Spannungspotentialen, inter- und intramuskulärer Koordination usw. Training schaut exakt deshalb für mich als Coach, mit mehr als 3o Jahren Erfahrung, definitiv vollkommen anders aus.

0
0,0 rating
0 out of 5 stars (based on 0 reviews)
Excellent0%
Very good0%
Average0%
Poor0%
Terrible0%
Bewertungen zum Video: Max Madsen - 3 GRAMM STOFF

There are no reviews yet. Be the first one to write one.

Metabol-X Kontakt Logo